Krisen sind nicht beherrschbar – aber zu bewältigen


Krisen können jederzeit eintreten. Sie erzeugen eine Stress-Situation für alle Beteiligten und verunsichern die Menschen im Unternehmen und auch außerhalb. Eine funktionierende Krisen-PR betreibt Schadensbegrenzung und mindert schwerwiegende Folgeschäden für das betroffene Unternehmen. Unabdingbar ist daher eine gute Vorbereitung. 

 

Krisen sind für alle Medien interessant. Sie enthalten ein hohes Nachfragepotenzial, das professionell gehandhabt werden muss. Richtiges Kommunizieren hilft, kritische Situationen nicht eskalieren zu lassen.

 

Ich habe langjährige Erfahrung in Krisenkommunikation. Ich entwickle Strategien und Umsetzungspläne und begleite den Krisenprozess mit versierten Netzwerkpartnern, zum Beispiel der Reschke und Partner GbR.